Das Schaudepot

Menü

Die Kinderbibliothek. The Children´s Library. A Biblioteca das Crianças – Workshops für Kinder und Performance für Kinder und Erwachsene, Auftakt 13.4.2024, 14-15:30 Uhr

Mal wieder in Ruhe ins Theater? Und die Eltern sind auch versorgt? Wir erfinden gemeinsam eine Bücherei! Wenn Du selbst eine bauen würdest, welche Besonderheit würde sie haben? Welche Geschichten, Räume, Menschen, Geräusche dürfen nicht fehlen? Wir zeichnen, tanzen, singen, erzählen und bauen diese Bücherei. Wir sind diese Bücherei! Verschiedene Workshops für Kinder begleiten und bereiten die Performance ,Die Kinderbibliothek‘ vor. 

,Die Kinderbibliothek‘ ist eine Performance für Kinder und Erwachsene. Und die Eröffnung dieser Bücherei im Sommer 2024. An zwei Orten gleichzeitig. Am Stuttgarter Theater Rampe und in Salvador/Bahia, Brasilien. Dazwischen liegen 8300 Kilometer und eine Theaterbühne als Verbindungstür. Es geht um Ordnung und Unordnung, vielfältige Kinderliteratur und eine imaginäre Bibliothek als ihr Zuhause. 

In mehreren Workshops wird ,Die Kinderbibliothek‘ vorbereitet. 

Auftakttreffen für interessierte Kinder im Alter von 6-11 Jahren:
13. April 2024, 14-15:30 Uhr, Schaudepot für die Darstellenden Künste, Stuttgart.
Anmeldung erforderlich: info@die-institution.org

Künstlerische Leitung: Herbordt/Mohren & Alencar/Machado
Vermittlung: Tina Pantisano
Ausstattung: Hannes Hartmann und Leonie Mohr
Produktionsleitung: Andrea Oberfeld/ehrliche arbeit - freies Kulturbüro

,Die Kinderbibliothek‘ ist eine Produktion von Herbordt/Mohren, in Kooperation mit dem Theater Rampe und Dimenti (Salvador, Brasilien), gefördert durch die Landeshauptstadt Stuttgart und den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Foto:  Dominique Brewing Foto:  Dominique Brewing Foto:  Dominique Brewing Foto:  Dominique Brewing Foto:  Dominique Brewing