Das Schaudepot

Menü

Vortrag von Michael Turinsky und Gespräch mit Elisabeth Maier, 13.7.2024, 18-19:30 Uhr

Das Festival der KulturRegion Stuttgart erkundet in der künstlerischen Leitung von Herbordt/Mohren Handlungsformen zwischen Kunst und Gesellschaft (21.9.-12.10.2024): ,JETZT!‘. 

Der Choreograph Michael Turinsky begleitet das Festival als ,Philosopher-in-Residence‘. Mit philosophischen Salons, einem Gastspiel und einem Workshop. Im Vortrag erläutert er sein Konzept einer ,Crip Choreography‘ als körperlicher Erfahrung, künstlerischer Strategie und Widerstand.

Als Ausblick auf das Festival erkundet die Kulturjournalistin Elisabeth Maier im Gespräch mit ihm wie er dieses Konzept im Rahmen des Festivals fortschreibt.

Anmeldung erforderlich: info@die-institution.org

Informationen zur Barrierefreiheit finden sich unter diesem Link.

Gefördert durch die Landeshauptstadt Stuttgart.

Foto:  Danila Amodeo Foto:  Superultraplus